JOBS bei NORDWIND

Wer bei NORDWIND arbeitet!

Bei NORDWIND arbeiten Pädagogen und Abenteurer. Echte Charaktere und Querdenker. Besondere Menschen mit besonderen Fähigkeiten. Bei uns im Team werden Sie großen Herausforderungen gegenüberstehen. Sie werden gefordert und inspiriert. Und Sie werden stolz sein. Denn ganz egal, was Sie bei uns machen, Sie sind Teil von etwas Besonderem. Bei den aktuellen Stellenausschreibungen ist nicht das Richtige dabei? Sie hatten schon immer eine Idee von der Sie überzeugt sind?

Senden Sie uns gerne eine Initiativbewerbung an anheuern@nordwind-jugendhilfe.de

Unsere Stellenangebote für pädagogische Fachkräfte:

Pädagoge für ISE Reiseprojekte (w/m/d)
und Time-Out Maßnahmen in Deutschland / bundesweit flexibel (1:1 Betreuung)

Für die individualpädagogische Einzelbetreuung junger Menschen gem. §35 SGB VIII, im Alter 12 bis 17 Jahren, suchen wir ortsungebunden pädagogische Fachkräfte auf Honorarbasis für die selbstständige Durchführung bundesweiter ISE-Reiseprojekte zum nächstmöglichen Termin.

Das erwartet Sie:
• Eine intensive und verantwortungsvolle Aufgabe in der Kinder- und Jugendhilfe entsprechend der Abenteuer- und Individualpädagogik
• Weitestgehend selbstständige Planung und Durchführung von Reiseprojekten bis 12 Wochen Dauer
• Mitgestaltung und Aufbau des Arbeitsumfelds
• Hohe Anforderungsvielfalt durch permanent wechselnde Außeneinflüsse
• Arbeit in und mit der Natur
• Aktive Fürsorge- und Aufsichtspflicht
• Betreuungsverhältnis der jungen Menschen 1:1
• Kleines Team mit superschnellen Entscheidungswegen

Das bieten wir:
• Überdurchschnittliche Vergütung auf Honorarbasis
• Finanzielle Planungssicherheit über die Dauer des Projektes
• Ausstattung mit notwendigem Equipment (optional)
• Anleitung und Unterstützung durch praxiserprobte Führungskräfte
• Übernahme der benötigten Haftpflichtversicherung (Freiberufler)
• Unterstützung bei Rechnungsformalitäten für die Zeit im Reiseprojekt

Unsere Anforderungen an Sie:
• Abgeschlossenes Studium oder Ausbildung zum Sozialpädagogen/-in, Pädagogen/-in, Heilpädagogen/-in oder Erzieher/-in oder vergleichbare Qualifikation
• Ausgeprägte Sozialkompetenz, insbesondere Team- und überzeugende Kommunikationsfähigkeit
• Interesse an der Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Hilfe der Individualpädagogik
• Outdoor- und Reiseerfahrung und die Fähigkeit andere dafür zu begeistern
• Belastbare Persönlichkeit und hohe Herausforderungsakzeptanz
• Schnelle Auffassungsgabe sowie selbständige und ressourcenorientierte Arbeitsweise

Über uns:
Die Gemeinnützige NORDWIND- Kinder und Jugendhilfe GmbH wurde im Jahr 2013 von Björn Beck gegründet und besteht aus einem Zusammenschluss von Pädagoginnen und Pädagogen, die sich auf die intensive Einzelförderung von jungen Menschen spezialisiert haben.
Unsere Motivation ist es, Hand in Hand mit unseren Partnern, Ämtern und Unterstützern zur Verbesserung der Lebenssituationen von benachteiligten und hilfsbedürftigen Kindern und Jugendlichen zu sorgen. Wir verstehen uns als Netzwerk, welches jungen Menschen Hilfe, Halt, Orientierung und Anerkennung zukommen lässt. Gemeinsam entwickeln wir für die uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen Lern- und Handlungsfelder auf Grundlage der Individual- und Abenteuerpädagogik.

ISE Reiseprojekte, der Betrieb von Erziehungsstellen und eigenen Kleinstwohngruppen stellen mit über 15 Pädagoginnen und Pädagogen die aktuellen Hauptaktivitäten dar.

Ihre Bewerbung:
Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige und authentische Bewerbung per E-Mail (Anhänge im PDF-Format) unter Angabe der Gehaltsvorstellung und frühestem Eintrittsdatum an: anheuern@nordwind-jugendhilfe.de

Ansprechpartner für diese Ausschreibung ist Herr Michael Blümel, Telefon: 04230 980 9002.
Den vertraulichen Umgang mit Ihrer Bewerbung sichern wir Ihnen zu!

Wir freuen uns auf ein Kennenlernen!

NORDWIND Gemeinnützige Kinder- und Jugendhilfe GmbH
Am Feldrain 3, 27308 Kirchlinteln
Tel.: +49 (0) 4230 980 9000
Fax: +49 (0) 4230 980 9009

Mail: ahoi@nordwind-jugendhilfe.de
Web: www.nordwind-jugendhilfe.de
Facebook: www.facebook.com/ExpeditionNordwind
Twitter: www.twitter.com/nordwind_ahoi

Geschäftsführender Gesellschafter: Björn Beck
Eintragung im Registergericht Lüneburg, HRB 205696

#Sozialjobs #Stellenangebote #Jobs #Jobsuche #Arbeitssuche #Jobangebote

Erziehungsstellen-Pädagogen (w/m/d) für PLZ-Bereich 2

Für die individualpädagogische Betreuung von Kindern und Jugendlichen in Familien haben wir einen erhöhten Bedarf an Erziehungsstellen bzw. sozialpädagogischen Projektstellen.
Wir suchen pädagogische Fachkräfte die an der Aufnahme und Betreuung von Kindern und Jugendlichen (max. 2) in den eigenen Haushalt im Rahmen einer Selbstständigkeit interessiert sind.

Das erwartet Sie:
• Eine intensive und verantwortungsvolle Aufgabe in der Kinder- und Jugendhilfe entsprechend §§ 27, 34, 35 ggfs. 35a SGB VIII.
• Gestaltung und Aufbau Ihres Arbeitsumfelds als selbstständige Erziehungsstelle
• Aktive Fürsorge- und Aufsichtspflicht
• Selbstständiges Führen von fallbezogenen Analysen und Dokumentationen
• Erarbeitung von Lösungsstrategien und pädagogischen Maßnahmen
• Mitwirkung und fachliche Unterstützung bei der Hilfeplanung/-gestaltung

Das bieten wir Ihnen:
• Investitionszuschuss für Wechsel- oder Anlaufkosten
• Eine attraktive Vergütung auf Honorarbasis
• Einen erfahrenen Träger mit verlässlichem Netzwerk und Partnern
• Flache Hierarchien und schnelle Kommunikationswege
• Kontinuierlich begleitende Fachberatung
• Vorbereitung zur Aufnahme und Belegung
• Unterstützung und Begleitung im gesamten Prozessverlauf
• Viel Raum für eigene Ideen und Initiativen
• Regelmäßiges Monitoring und Dienstbesprechungen
• Auf Wunsch, kaufmännische Unterstützung Ihrer Selbstständigkeit

Unsere Anforderungen an Sie:
• Abgeschlossenes Studium oder Ausbildung zum Sozialpädagogen/-in, Pädagogen/-in, Heilpädagogen/-in oder Erzieher/-in oder vergleichbare Qualifikation
• Ausreichend Wohn- und Lebensraum für Kinder / Jugendliche in Ihrem Haushalt (max. 2)
• Erfahrung und Interesse an der Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Hilfe der Individualpädagogik
• Bereitschaft Ihre Erziehungsstelle „unternehmerisch“ zu führen und dabei einen Teil Ihres familiären Lebens transparent zu gestalten, z.B. für Jugendamt, Eltern, usw.
• Ausgeprägte Sozialkompetenz und überzeugende Kommunikationsfähigkeit
• Belastbare Persönlichkeit mit ausgeprägter Selbstregulation
• Fähigkeit zur wertschätzenden Arbeit mit dem sozialen Bezugsystem (Eltern, Ressourcen in der Familie)

Über uns:
Die Gemeinnützige NORDWIND- Kinder und Jugendhilfe GmbH wurde im Jahr 2013 von Björn Beck gegründet und besteht aus einem Zusammenschluss von Pädagoginnen und Pädagogen, die sich auf die intensive Einzelförderung von jungen Menschen spezialisiert haben.
Unsere Motivation ist es, Hand in Hand mit unseren Partnern, Ämtern und Unterstützern zur Verbesserung der Lebenssituationen von benachteiligten und hilfsbedürftigen Kindern und Jugendlichen zu sorgen. Wir verstehen uns als Netzwerk, welches jungen Menschen Hilfe, Halt, Orientierung und Anerkennung zukommen lässt. Gemeinsam entwickeln wir für die uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen Lern- und Handlungsfelder auf Grundlage der Individual- und Abenteuerpädagogik.

ISE Reiseprojekte, der Betrieb von Erziehungsstellen und eigenen Kleinstwohngruppen stellen mit über 15 Pädagoginnen und Pädagogen die aktuellen Hauptaktivitäten dar.

Ihre Bewerbung:
Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige und authentische Bewerbung per E-Mail (Anhänge im PDF-Format) unter Angabe der Gehaltsvorstellung und frühestem Eintrittsdatum an: anheuern@nordwind-jugendhilfe.de

Ansprechpartner für diese Ausschreibung ist Herr Michael Blümel, Telefon: 04230 980 9002.
Den vertraulichen Umgang mit Ihrer Bewerbung sichern wir Ihnen zu!

Wir freuen uns auf ein Kennenlernen!

NORDWIND Gemeinnützige Kinder- und Jugendhilfe GmbH
Am Feldrain 3, 27308 Kirchlinteln
Tel.: +49 (0) 4230 980 9000
Fax: +49 (0) 4230 980 9009

Mail: ahoi@nordwind-jugendhilfe.de
Web: www.nordwind-jugendhilfe.de
Facebook: www.facebook.com/ExpeditionNordwind
Twitter: www.twitter.com/nordwind_ahoi

Geschäftsführender Gesellschafter: Björn Beck
Eintragung im Registergericht Lüneburg, HRB 205696

Erzieher (w/m/d) für stationäre Kinderbetreuung in Kleinstwohngruppe in 21376 Salzhausen gesucht

Für unsere neue Wohngruppe mit max. 5 Plätzen für Kinder, Eintrittsalter ca. 8 bis 11 Jahre, suchen wir zum nächstmöglichen Termin Erzieher/innen für die individualpädagogische Betreuung der jungen Menschen.

In dieser Wohngruppe sollen die jungen Menschen ein langfristiges und familienanaloges Betreuungsumfeld erfahren, das eine soziale Integration und das Erlangen einer eigenständigen und selbstbewussten Persönlichkeit und Lebensführung ermöglicht.

Die Wohngruppe befindet sich verkehrsberuhigt im Ortskern von Salzhausen, fußläufig zu allen Schulformen. Einkaufsmöglichkeiten und grundärztliche Versorgung sind ebenfalls in unmittelbarer Nähe. Zum Gebäude mit 273m² gehört ein sehr großer Garten, den wir selbst gestalten und nutzen können. Neben den Kinderzimmern gibt es ausreichend Platz in weiteren Freizeitzimmern sowie einen 53m² Saal zur multifunktionalen Nutzung. Für unsere Mitarbeiter stehen eigene Räume, Parkplätze und ein Büro zur Verfügung.

Das erwartet Sie:
• Eine intensive und verantwortungsvolle Aufgabe in der Kinder- und Jugendhilfe entsprechend §§ 27 VIII SGB im Allgemeinen und §§34 VIII SGB im Besonderen
• Aktive Fürsorge- und Aufsichtspflicht
• Mitgestaltung und Aufbau des Arbeitsumfelds
• Verwaltungsorganisatorische Alltagsaufgaben
• Entwicklung und Durchführung von Freizeitaktivitäten
• Erarbeitung von Lösungsstrategien und pädagogischen Maßnahmen
• Mitwirkung und fachliche Unterstützung bei der Hilfeplanung/-gestaltung
• Selbstständiges Führen von fallbezogenen Analysen und Dokumentationen
• Betreuungsverhältnis der jungen Menschen 1:2 bzw. 1:3
• Flexible Arbeitszeiten gem. Schichtplan inkl. Entlastung für Nacht und Wochenende
• Modernste Medien zur Organisation und Kommunikation der Wohngruppe
• Dienst-Kfz für die Mobilität der Wohngruppe

Das bieten wir:
• Unbefristeter Arbeitsvertrag (Vollzeitstelle, 40 Std./Wo.)
• Außertarifliches Gehalt (orientiert am TvÖD) mit Zusatzleistungen
• 35 Tage Erholungsurlaub
• Sabbatical – Alle 5 Dienstjahre 4 Wochen zusätzlicher Erholungsurlaub
• Individuell wählbare Sachleistungen, sozialabgabenfrei
• Erholungsbeihilfe, sozialabgabenfrei
• Kostenlose Verpflegung inkl. Obst und Getränke
• Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
• Krankenzusatzversicherung
• Wellness-Monat / Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz
• Fortbildungsmöglichkeiten
• Jahresgespräche & Supervision
• Mitbringen eig. Hund nach Absprache möglich

Unsere Anforderungen an Sie:
• Fachschulabschluss als Erzieher/in mit staatlicher Anerkennung, gern auch mit Zusatzqualifikation oder vergleichbarer Qualifikation
• Ausgeprägte Sozialkompetenz, insbesondere Team- und überzeugende Kommunikationsfähigkeit
• Interesse an der Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Hilfe der Individualpädagogik
• Belastbare Persönlichkeit und hohe Herausforderungsakzeptanz
• Bereitschaft zu Schicht- und Wochenenddienst
• Fähigkeit zur wertschätzenden Arbeit mit dem sozialen Bezugsystem (Eltern, Ressourcen in der Familie)
• Schnelle Auffassungsgabe sowie selbständige und ressourcenorientierte Arbeitsweise
• PKW Führerschein und Fahrpraxis erwünscht

Über uns:
Die Gemeinnützige NORDWIND- Kinder und Jugendhilfe GmbH wurde im Jahr 2013 von Björn Beck gegründet und besteht aus einem Zusammenschluss von Pädagoginnen und Pädagogen, die sich auf die intensive Einzelförderung von jungen Menschen spezialisiert haben.
Unsere Motivation ist es, Hand in Hand mit unseren Partnern, Ämtern und Unterstützern zur Verbesserung der Lebenssituationen von benachteiligten und hilfsbedürftigen Kindern und Jugendlichen zu sorgen. Wir verstehen uns als Netzwerk, welches jungen Menschen Hilfe, Halt, Orientierung und Anerkennung zukommen lässt. Gemeinsam entwickeln wir für die uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen Lern- und Handlungsfelder auf Grundlage der Individual- und Abenteuerpädagogik.

ISE Reiseprojekte, der Betrieb von Erziehungsstellen und eigenen Kleinstwohngruppen stellen mit über 15 Pädagoginnen und Pädagogen die aktuellen Hauptaktivitäten dar.

Ihre Bewerbung:
Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige und authentische Bewerbung per E-Mail (Anhänge im PDF-Format) unter Angabe der Gehaltsvorstellung und frühestem Eintrittsdatum an: anheuern@nordwind-jugendhilfe.de

Ansprechpartner für diese Ausschreibung ist Herr Michael Blümel, Telefon: 04230 980 9002.
Den vertraulichen Umgang mit Ihrer Bewerbung sichern wir Ihnen zu!

Wir freuen uns auf ein Kennenlernen!

NORDWIND Gemeinnützige Kinder- und Jugendhilfe GmbH
Am Feldrain 3, 27308 Kirchlinteln
Tel.: +49 (0) 4230 980 9000
Fax: +49 (0) 4230 980 9009

Mail: ahoi@nordwind-jugendhilfe.de
Web: www.nordwind-jugendhilfe.de
Facebook: www.facebook.com/ExpeditionNordwind
Twitter: www.twitter.com/nordwind_ahoi

Geschäftsführender Gesellschafter: Björn Beck
Eintragung im Registergericht Lüneburg, HRB 205696

Erzieher (w/m/d) für stationäre Jugendbetreuung in Kleinstwohngruppe „Schwedenhus“ in 27412 Vorwerk/Buchholz gesucht

Für unsere Wohngruppe mit 2 Plätzen suchen wir zum nächstmöglichen Termin Erzieher/innen für die individualpädagogische Betreuung der jungen Menschen.

In dieser Wohngruppe sollen die jungen Menschen ein langfristiges und familienanaloges Betreuungsumfeld erfahren, das eine soziale Integration und das Erlangen einer eigenständigen und selbstbewussten Persönlichkeit und Lebensführung ermöglicht.

Die Kleinstwohngruppe befindet sich in der Einfamilienhaussiedlung im Ort Buchholz, Ortsteil Vorwerk. Das Gebäude ist ein Holzhaus nach schwedischer Bauweise und bietet mit 187m² genug Raum zum Leben und Arbeiten. Alle Schulformen sowie Einkaufsmöglichkeiten und die grundärztliche Versorgung sind ebenfalls in mittelbarer und unmittelbarer Nähe. Zum Gebäude gehört ein großer Garten, den wir selbst gestalten und nutzen können. Neben den Kinderzimmern gibt es ausreichend Platz in weiteren Zimmern und der großen Wohnküche, die als zentraler Ort des Tagesgeschehens gilt. Für unsere Mitarbeiter stehen eigene Räume, Parkplätze und ein Büroplatz zur Verfügung.

Das erwartet Sie:
• Eine intensive und verantwortungsvolle Aufgabe in der Kinder- und Jugendhilfe entsprechend §§ 27 VIII SGB im Allgemeinen und §§34 VIII SGB im Besonderen
• Aktive Fürsorge- und Aufsichtspflicht
• Verwaltungsorganisatorische Alltagsaufgaben
• Entwicklung und Durchführung von Freizeitaktivitäten
• Erarbeitung von Lösungsstrategien und pädagogischen Maßnahmen
• Mitwirkung und fachliche Unterstützung bei der Hilfeplanung/-gestaltung
• Selbstständiges Führen von fallbezogenen Analysen und Dokumentationen
• Betreuungsverhältnis der jungen Menschen 1:1 bzw. 1:2
• Flexible Arbeitszeiten gem. Schichtplan inkl. Entlastung für Nacht und Wochenende
• Modernste Medien zur Organisation und Kommunikation der Wohngruppe
• Dienst-Kfz für die Mobilität der Wohngruppe

Das bieten wir:
• Unbefristeter Arbeitsvertrag (Vollzeitstelle, 40 Std./Wo.)
• Außertarifliches Gehalt (orientiert am TvÖD) mit Zusatzleistungen
• 35 Tage Erholungsurlaub
• Sabbatical – Alle 5 Dienstjahre 4 Wochen zusätzlicher Erholungsurlaub
• Individuell wählbare Sachleistungen, sozialabgabenfrei
• Erholungsbeihilfe, sozialabgabenfrei
• Kostenlose Verpflegung inkl. Obst und Getränke
• Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
• Krankenzusatzversicherung
• Fortbildungsmöglichkeiten
• Jahresgespräche & Supervision
• Mitbringen eig. Hund nach Absprache möglich

Unsere Anforderungen an Sie:
• Fachschulabschluss als Erzieher/in mit staatlicher Anerkennung, gern auch mit Zusatzqualifikation oder vergleichbarer Qualifikation
• Ausgeprägte Sozialkompetenz, insbesondere Team- und überzeugende Kommunikationsfähigkeit
• Interesse an der Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Hilfe der Individualpädagogik
• Belastbare Persönlichkeit und hohe Herausforderungsakzeptanz
• Bereitschaft zu Schicht- und Wochenenddienst
• Fähigkeit zur wertschätzenden Arbeit mit dem sozialen Bezugsystem (Eltern, Ressourcen in der Familie)
• Schnelle Auffassungsgabe sowie selbständige und ressourcenorientierte Arbeitsweise
• PKW Führerschein und Fahrpraxis erwünscht

Über uns:
Die Gemeinnützige NORDWIND- Kinder und Jugendhilfe GmbH wurde im Jahr 2013 von Björn Beck gegründet und besteht aus einem Zusammenschluss von Pädagoginnen und Pädagogen, die sich auf die intensive Einzelförderung von jungen Menschen spezialisiert haben.
Unsere Motivation ist es, Hand in Hand mit unseren Partnern, Ämtern und Unterstützern zur Verbesserung der Lebenssituationen von benachteiligten und hilfsbedürftigen Kindern und Jugendlichen zu sorgen. Wir verstehen uns als Netzwerk, welches jungen Menschen Hilfe, Halt, Orientierung und Anerkennung zukommen lässt. Gemeinsam entwickeln wir für die uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen Lern- und Handlungsfelder auf Grundlage der Individual- und Abenteuerpädagogik.

ISE Reiseprojekte, der Betrieb von Erziehungsstellen und eigenen Kleinstwohngruppen stellen mit über 15 Pädagoginnen und Pädagogen die aktuellen Hauptaktivitäten dar.

Ihre Bewerbung:
Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige und authentische Bewerbung per E-Mail (Anhänge im PDF-Format) unter Angabe der Gehaltsvorstellung und frühestem Eintrittsdatum an: anheuern@nordwind-jugendhilfe.de

Ansprechpartner für diese Ausschreibung ist Herr Michael Blümel, Telefon: 04230 980 9002.
Den vertraulichen Umgang mit Ihrer Bewerbung sichern wir Ihnen zu!

Wir freuen uns auf ein Kennenlernen!

NORDWIND Gemeinnützige Kinder- und Jugendhilfe GmbH
Am Feldrain 3, 27308 Kirchlinteln
Tel.: +49 (0) 4230 980 9002
Fax: +49 (0) 4230 980 9009

Mail: ahoi@nordwind-jugendhilfe.de
Web: www.nordwind-jugendhilfe.de
Facebook: www.facebook.com/ExpeditionNordwind
Twitter: www.twitter.com/nordwind_ahoi

Geschäftsführender Gesellschafter: Björn Beck
Eintragung im Registergericht Lüneburg, HRB 205696

Pädagogische Fachkraft für ambulante Kinder- & Jugendhilfe (w/m/d) in den Landkreisen Harburg und Lüneburg

Für die ambulante sozialpädagogische Familien- und Erziehungshilfe in den Landkreisen Harburg und Lüneburg, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere pädagogische Fachkräfte für eine unbefristete Festanstellung in Voll- oder Teilzeit.

Mit unserem neuen Team im Landkreis Harburg und Lüneburg werden alle Hilfen gem. §§ 27/41 i. V. m. § 30, 31, 35 SGB VIII durchgeführt. Wir unterstützen und beraten ambulant Familien in Erziehungsfragen zum Wohle der jungen Menschen, um vor allem deren Verbleib in der Familie zu sichern.

Ebenso unterstützen wir die Familien tatkräftig bei der Bewältigung von Krisen und Problemen, wollen die Erziehungskompetenzen der Eltern weiter auszubauen und helfen den Alltag zu strukturieren. Die Hilfe zur Selbsthilfe steht im Vordergrund.

Das erwartet Sie:
• Eine intensive und verantwortungsvolle Aufgabe in der Kinder- und Jugendhilfe entsprechend §§ 27/41 i. V. m. § 30, 31, 35 SGB VIII
• Anspruchsvolles Arbeitsumfeld mit häufig wechselnden Anforderungen und Situationen
• Erarbeitung von Lösungsstrategien und pädagogischen Maßnahmen
• Mitwirkung und fachliche Unterstützung bei der Hilfeplanung/-gestaltung
• Selbstständiges Führen von fallbezogenen Analysen und Dokumentationen
• Flexible Arbeitszeiten, ggf. auch abends und am Wochenende
• Neutrales Dienst-Kfz für die Ausübung Ihrer Tätigkeit

Das bieten wir Ihnen:
• Unbefristeter Arbeitsvertrag (Vollzeitstelle, 40 Std./Wo.) oder Teilzeit nach Vereinbarung
• Außertarifliches Gehalt (orientiert am TvÖD) mit Zusatzleistungen
• 35 Tage Erholungsurlaub (Vollzeit)
• Sabbatical – Alle 5 Dienstjahre 4 Wochen zusätzlicher Erholungsurlaub (Vollzeit)
• Individuell wählbare Sachleistungen, sozialabgabenfrei
• Erholungsbeihilfe, sozialabgabenfrei
• Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
• Krankenzusatzversicherung
• Fortbildungsmöglichkeiten
• Jahresgespräche & Supervision

Unsere Anforderungen an Sie:
• Abgeschlossenes Studium oder Ausbildung zum Sozialpädagogen/-in, Pädagogen/-in, Heilpädagogen/-in oder Erzieher/-in oder vergleichbare Qualifikation
• Belastbare Persönlichkeit mit ausgeprägter Selbstregulation
• Schnelle Auffassungsgabe sowie selbständige Arbeitsweise in der Mobilität
• Ausgeprägte Sozialkompetenz, insbesondere Team- und überzeugende Kommunikationsfähigkeit
• Erfahrung und Interesse an der Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Hilfe der Individualpädagogik
• Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, ggf. auch abends und am Wochenende
• Fähigkeit zur wertschätzenden Arbeit mit dem sozialen Bezugsystem (Eltern, Ressourcen in der Familie)
• PKW Führerschein und Fahrpraxis

Über uns:
Die Gemeinnützige NORDWIND- Kinder und Jugendhilfe GmbH wurde im Jahr 2013 von Björn Beck gegründet und besteht aus einem Zusammenschluss von Pädagoginnen und Pädagogen, die sich auf die intensive Einzelförderung von jungen Menschen spezialisiert haben.
Unsere Motivation ist es, Hand in Hand mit unseren Partnern, Ämtern und Unterstützern zur Verbesserung der Lebenssituationen von benachteiligten und hilfsbedürftigen Kindern und Jugendlichen zu sorgen. Wir verstehen uns als Netzwerk, welches jungen Menschen Hilfe, Halt, Orientierung und Anerkennung zukommen lässt. Gemeinsam entwickeln wir für die uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen Lern- und Handlungsfelder auf Grundlage der Individual- und Abenteuerpädagogik.

ISE Reiseprojekte, der Betrieb von Erziehungsstellen und eigenen Kleinstwohngruppen stellen mit über 15 Pädagoginnen und Pädagogen die aktuellen Hauptaktivitäten dar.

Ihre Bewerbung:
Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige und authentische Bewerbung per E-Mail (Anhänge im PDF-Format) unter Angabe der Gehaltsvorstellung und frühestem Eintrittsdatum an: anheuern@nordwind-jugendhilfe.de

Ansprechpartner für diese Ausschreibung ist Herr Michael Blümel, Telefon: 04230 980 9002.
Den vertraulichen Umgang mit Ihrer Bewerbung sichern wir Ihnen zu!

Wir freuen uns auf ein Kennenlernen!

NORDWIND Gemeinnützige Kinder- und Jugendhilfe GmbH
Am Feldrain 3, 27308 Kirchlinteln
Tel.: +49 (0) 4230 980 9000
Fax: +49 (0) 4230 980 9009

Mail: ahoi@nordwind-jugendhilfe.de
Web: www.nordwind-jugendhilfe.de
Facebook: www.facebook.com/ExpeditionNordwind
Twitter: www.twitter.com/nordwind_ahoi

Geschäftsführender Gesellschafter: Björn Beck
Eintragung im Registergericht Lüneburg, HRB 205696